Dating Seiten Test

 

'Weil Dating funktioniert, 
wenn man das richtige Portal nutzt.'

 

 


Gleichklang.de

 

 

Gleichklang.de - kompromisslos alternativ

Gleichklang.de ist eine Community zur Partnersuche, die sich an alternativ lebende Menschen richtet, die sich in herkömmlichen Singlebörsen nicht zuhause fühlen. Hier werden vor allem ökologische, solidarische und tierliebe Menschen angesprochen, die man unter "politisch links" zusammenfassen könnte. Für alle normalen User sind die anderen Singlebörsen besser!

Die Top 3 Alternativen zu Gleichklang

Für MännerFür Frauen
1. Beste Dating Site mit den schönsten Frauen von allen Sites 1. Beste Dating Site
2. Beste Dating Site Beste Erfolgsquote! 2. Beste Dating Site
3. Beste Dating Site mit den meisten Frauen3. Beste Dating Site
Tipp: Einfach bei den 3 besten Seiten kostenlos angemelden.

Qualitätskriterien sind hoch

Auf Gleichklang.de kann sich jeder Mensch anmelden, der auf der Suche nach einer Beziehung, echten Freundschaft oder auch einer Reisebegleitung ist. Unabhängig von der Zielgruppe wird wissenschaftlich unterstütztes Matching geboten. Es ist nicht möglich, in Profilen zu suchen und jedes Mitglied einfach anzuschreiben. Vielmehr werden die in einem Persönlichkeitstest angegebenen Daten für ein Matching-Verfahren genutzt. Der Algorithmus gibt also passende Mitglieder aus und genau diese kann man dann anschreiben. Neben der eigentlichen Partnersuche bietet Gleichklang.de auch einen eigenen E-Mail-Account und das Lesen sowie Schreiben von Kleinanzeigen an - Beides wird kostenfrei ermöglicht. Das Design der Webseite ist gewöhnungsbedürftig, da - ganz objektiv gesehen - nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Ausgeglichen wird dies allerdings durch einen aufmerksamen Kundenservice, der Profile kontrolliert und schnell zur Stelle bei Fragen und Problemen ist.

40 Euro im Jahr

Die Dating-Plattform für Links-Alternative, Schwule, Lesben, Tarnssexuelle, Veganer, Behinderte usw. kostet für den Zeitraum von einem Jahr 40 Euro. Damit wird ausgeschlossen, dass sich Faker und Betrüger überhaupt auf Gleichklang.de anmelden. Für 2 Jahre beträgt der Mitgliedsbeitrag 100 Euro und bei drei Jahren 120 Euro. Bei der Ein-Jahres-Mitgliedschaft sind betuchte User dazu aufgerufen, den Solidarbeitrag von 70 EUR zu zahlen, um finanzschwächeren Mitgliedern Accounts für weniger als 40 EUR anbieten zu können. Wer sich also in schwieriger finanzieller Situation befindet, kann sogar für einen symbolischen Euro Premium-User werden. Ohne einen bezahlten Account sind auf Gleichklang.de keine Handlungen möglich, außer den Anmeldeprozess zu durchlaufen.

Etwas ganz Anderes

Kritikwürdig ist neben dem eher abschreckendem Design nur, dass man nicht selbstständig nach anderen Mitgliedern suchen kann, sondern sich auf den Algorithmus zur Partnervermittlung verlassen muss. Auf anderen Datingcommunitys ist dies jedoch auch der Fall. Randgruppen aller Art haben hier eine hohe Chance, eine gleich denkende und/oder fühlende Person für eine Freundschaft oder Beziehung zu finden, während sie auf anderen Communitys wohl eher ausgeschlossen werden würden. Zudem sind günstigere Preise auf kostenpflichtigen Partnerbörsen nicht zu finden - Gleichklang.de verhält sich gegenüber seinen Usern fair.

 

 

Lesen Sie unseren ausführlichen Test mit Erfahrungen aus erster Hand (Erfahrungsbericht) sowie detaillierter Beschreibung aller Kosten (oder was kostenlos / gratis / umsonst möglich ist) als auch einer Bewertung, ob das Portal seriös und ohne Abzocke ist.
Bitte nicht verwechseln: Mögliche falsche Schreibweisen mit Verwechslungsgefahr für Gleichklang.de:
Gleich klang de

   

Copyright 2012 DatingSeiten-Test.com. All Rights Reserved.